News

Artists Management

Deutsche Oper Berlin

Ab der Spielzeit 2015/16 wechselt Annika Schlicht in das Ensemble der Deutschen Oper Berlin und debütiert dort unter Donald Runnicles und Sebastian Weigle als Maddalena (»RIGOLETTO«), Försterin (»DAS SCHLAUE FÜCHSLEIN«), Auntie (»PETER GRIMES«), Leda (»DIE LIEBE DER DANAE«), 1. Magd (»ELEKTRA«), Page (»SALOME«; Neuproduktion, Regie: Claus Guth) und 3. Dame (»DIE ZAUBERFLÖTE«).