Thomas Lehman

Deutsche Oper Berlin – Antikrist (Premiere)

Rued Langgaard | Antikrist; 
Thomas Lehman | Luzifer
(Dirigent: Stephan Zilias | Inszenierung, Bühne: Ersan Mondtag); 
Termine: 
21.03.2020, 19.30 Uhr | Berlin, Deutsche Oper | Premiere; 
26.03.2020, 19.30 Uhr | Berlin, Deutsche Oper; 
31.03.2020, 19.30 Uhr | Berlin, Deutsche Oper; 
17.04.2020, 19.30 Uhr | Berlin, Deutsche Oper; 
24.04.2020, 19.30 Uhr | Berlin, Deutsche Oper; 

›Abgesagt wegen des Coronavirus‹


+INFO

Deutsche Oper Berlin – Le Prophète

Giacomo Meyerbeer| Le Prophète; 
Thomas Lehman | Mathisen 
(Dirigent: Enrique Mazzola | Inszenierung: Olivier Py); 
Termine: 
23.02.2020, 15.00 Uhr | Berlin, Deutsche Oper; 
29.02.2020, 18.00 Uhr | Berlin, Deutsche Oper; 
06.03.2020, 18.00 Uhr | Berlin, Deutsche Oper; 


+INFO

Theater Basel – Le nozze di Figaro (Premiere)

Wolfgang Amadeus Mozart | Le nozze di Figaro; 
Thomas Lehman | Il Conte di Almaviva
(Dirigent: Christian Curnyn | Inszenierung: Barbara Frey); 
Termine: 
18.01.2020, 19:30 Uhr | Basel, Theater; 
24.01.2020, 19:30 Uhr | Basel, Theater; 
26.01.2020, 16:00 Uhr | Basel, Theater; 
29.01.2020, 19.30 Uhr | Basel, Theater; 
02.02.2020, 18.30 Uhr | Basel, Theater; 
08.02.2020, 19.30 Uhr | Basel, Theater; 
17.02.2020, 19.30 Uhr | Basel, Theater; 
25.02.2020, 19.30 Uhr | Basel, Theater; 
28.02.2020, 19.30 Uhr | Basel, Theater; 


+INFO

Deutsche Oper Berlin – La Rondine

Thomas Lehman übernimmt die Partie des Crébillon in der Wiederaufnahme von Giacomo Puccinis LA RONDINE an der Deutschen Oper Berlin. Die Vorstellungen sind am 12., 16., 20. und 23.02.2019.

+INFO

Deutsche Oper Berlin – Nacht bis Acht (Premiere)

Thomas Lehman ist am 6. Oktober 2018 in der Tischlerei der Deutschen Oper Berlin in François Sarhan Musiktheater „NACHT BIS ACHT“ als Sonnenträger / Frau Suppenschüssel / Don Quichotte / Meerfahrer / Polizist zu erleben.

Weitere Vorstellungen am 8.,10., 11., 13., 14., 18., 19., 20. und 21. Oktober 2018.

+INFO

Sonderkonzert beim Ravello Festival

Thomas Lehman singt die Arie des Wolfram von Eschenbach „O du, mein holder Abendstern“ aus der Oper „TANNHÄUSER“ im Sonderkonzert des Orchester der Deutschen Oper Berlin beim Ravello Festival am 25. August 2018 .

+INFO