Thomas Blondelle

Deutsche Oper Berlin – Das Rheingold auf dem Parkdeck

Richard Wagner | Das Rheingold auf dem Parkdeck; 
Thomas Blondelle
| Loge
Dirigent: Donald Runnicles | Konzept, Szenische Einrichtung, Kostüme: Neil Barry Moss; 
Termine: 
21.08.2020, 20.00 Uhr | Berlin, Deutsche Oper; 
22.08.2020, 20.00 Uhr | Berlin, Deutsche Oper; 
23.08.2020, 20.00 Uhr | Berlin, Deutsche Oper; 


+INFO

Deutsche Oper Berlin – Das Rheingold auf dem Parkdeck (Premiere)

Richard Wagner | Das Rheingold; 
Thomas Blondelle | Loge
Dirigent: Donald Runnicles | Konzept, Szenische Einrichtung, Kostüme: Neil Barry Moss; 
Halbszenische, musikalisch leicht gekürzte Fassung auf dem Parkdeck der Deutschen Oper Berlin 
Mit 22 Musiker*innen und 12 Sänger*innen 
Musikalische Fassung von Jonathan Dove und Graham Vick für die Birmingham Opera Company 
Termine:
12.06.2020, 19.30 Uhr | Berlin, Deutsche Oper | Premiere; 
16.06.2020, 19.30 Uhr | Berlin, Deutsche Oper; 
18.06.2020, 19.30 Uhr | Berlin, Deutsche Oper; 
19.06.2020, 19.30 Uhr | Berlin, Deutsche Oper; 
20.06.2020, 19.30 Uhr | Berlin, Deutsche Oper; 
21.06.2020, 19.30 Uhr | Berlin, Deutsche Oper; 


+INFO

Deutsche Oper Berlin – Das Rheingold (Premiere)

Richard Wagner | Das Rheingold; 
Thomas Blondelle
| Loge; 
Dirigent: Donald Runnicles | Inszenierung, Bühne: Stefan Herheim; 
Termine: 
12.06.2020, 19.30 Uhr | Berlin, Deutsche Oper; 
16.06.2020, 19.30 Uhr | Berlin, Deutsche Oper; 
19.06.2020, 19.30 Uhr | Berlin, Deutsche Oper; 
22.06.2020, 19.30 Uhr | Berlin, Deutsche Oper; 
25.06.2020, 19.30 Uhr | Berlin, Deutsche Oper; 
27.06.2020, 19.30 Uhr | Berlin, Deutsche Oper; 

›Abgesagt wegen COVID-19‹


+INFO

Deutsche Oper Berlin – Der fliegende Holländer

Richard Wagner | Der fliegende Holländer; 
Thomas Blondelle | Erik
(Dirigent: Ivan Repušić | Inszenierung: Christian Spuck); 
Termine: 
19.04.2020, 18.00 Uhr | Berlin, Deutsche Oper; 
30.04.2020, 19.30 Uhr | Berlin, Deutsche Oper; 

›Abgesagt wegen COVID-19‹


+INFO

Deutsche Oper Berlin – Antikrist (Premiere)

Rued Langgaard Antikrist
Thomas Blondelle | Der Mund, der große Worte spricht
(Dirigent: Stephan Zilias | Inszenierung, Bühne: Ersan Mondtag); 
Termine: 
21.03.2020, 19.30 Uhr | Berlin, Deutsche Oper | Premiere; 
26.03.2020, 19.30 Uhr | Berlin, Deutsche Oper; 
31.03.2020, 19.30 Uhr | Berlin, Deutsche Oper; 
17.04.2020, 19.30 Uhr | Berlin, Deutsche Oper; 
24.04.2020, 19.30 Uhr | Berlin, Deutsche Oper; 

›Abgesagt wegen COVID-19‹


+INFO

Opéra national du Rhin – Parsifal (Premiere)

Richard Wagner | Parsifal; 
Thomas Blondelle | Parsifal
(Dirigent: Marko Letonja | Inszenierung: Amon Miyamoto); 
Termine: 
26.01.2020, 15.00 Uhr | Straßburg, Opéra | Premiere; 
29.01.2020, 18.00 Uhr | Straßburg, Opéra; 
01.02.2020, 18.00 Uhr | Straßburg, Opéra; 
04.02.2020, 18.00 Uhr | Straßburg, Opéra; 
07.02.2020, 18.00 Uhr | Straßburg, Opéra; 
21.02.2020, 18.00 Uhr | Mulhouse, La Filature; 
23.02.2020, 15.00 Uhr | Mulhouse, La Filature; 


+INFO

Deutsche Oper Berlin – Die Fledermaus

Johann Strauß: Die Fledermaus; 
Thomas Blondelle | Gabriel von Eisenstein
(Dirigent: Stephan Zilias | Inszenierung: Rolando Villazón); 
Termine: 
25.12.2019, 18.00 Uhr | Berlin, Deutsche Oper Berlin; 
31.12.2019, 19.30 Uhr | Berlin, Deutsche Oper Berlin; 


+INFO

Hessisches Staatstheater Wiesbaden – Gräfin Mariza (Premiere)

Thomas Blondelle verkörpert den Grafen Tassilo von Endrödy-Wittemburg in Emmerich Kálmáns Operette GRÄFIN MARIZA.
Die Premiere am Hessischen Staatstheater Wiesbaden ist am 5. Oktober 2019.

Weitere Vorstellungen am 11., 13., 18. Oktober; 6. November; 29. Dezember 2019; 18. und 26. Juni 2020.

+INFO