Repertoire:

HIGHLIGHTS

Barbarina (LE NOZZE DI FIGARO) - Contessa di Ceprano (RIGOLETTO) - Carolina (IL MATRIMANIO SEGRETO) - Pamina (DIE ZAUBERFLÖTE) - Queen (MAX UN DIE SUPERHELD:INNEN)

Zusammenarbeit mit:

Angers Nantes Opéra | Bayerische Staatsoper | Bregenzer Festspiele | Immling Festival | Kammeroper München | Opéra de Rennes | Ópera de Tenerife | Opéra de Toulon | Opéra Grand Avignon | Sinfonieorchester Wuppertal | Teatro Regio di Parma |

Veronika Seghers

Vita

Die 1998 in München geborene Sopranistin Veronika Seghers begann schon im Alter von 11 Jahren ihre klassische Gesangsausbildung. Noch vor ihrem Abitur wurden sie 2014 in die Hochbegabtenförderung der Musikhochschule in Nürnberg aufgenommen. Nach ihrem Abitur studierte die Künstlerin Gesang an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien und schloss dieses bereits im Jahr 2019 mit einem Bachelor ab. Im selben Jahr gewann sie den Nachwuchspreis im Gesangswettbewerb des Immling-Festivals und wurde mit einem Jahresstipendium der Hamel-Stiftung Hannover ausgezeichnet. Zur Zeit befindet sie sich im Masterstudiengang Gesang bei Ramon Vargas.

 

Erste Bühnenerfahrungen sammelte sie als Barbarina in LE NOZZE DI FIGARO, als Kate Pinkerton in MADAMA BUTTERFLY, als Contessa di Ceprano in RIGOLETTO oder als Ida in Strauss´ DIE FLEDERMAUS am Theater Stradella, der Oper Rennes, Oper Angers und Opera Toulon. Im September 2019 stand sie im Rahmen der Sommerakadmie der Wiener Philharmoniker als Serpetta in Mozarts LA FINTA GIARDINIERA auf der Bühne. Es folgten Engagements an der Oper Teneriffa (Carolina/IL MATRIMONIO SEGRETO), an der Bayerischen Staatsoper in München (Queen/MAX UN DIE SUPERHELD:INNEN), Barbarina in Mozarts LE NOZZE DI FIGARO an der Kammeroper in München und Pamina in Mozarts DIE ZAUBERFLÖTE mit dem Symphonieorchester Vorarlberg in Bregenz.

 

2023-08-01

Media

Cimarosa: “Il matrimonio segreto”
Cimarosa: „Le faccio un inchino“

Presse

GIUSEPPE VERDI: LUISA MILLER (REZENSIONEN)

Luisa Miller – Marina Rebeka (soprano)Laura – Corinna Scheurle (mezzo-soprano)Federica – Judit Kutasi (mezzo-soprano)Rodolfo – Ivan Magrì (tenor)Miller – George Petean (baritone)Count Walter – Marko Mimica (bass-baritone)Wurm – Ante Jerkunica (bass)A peasant – Bernhard Schneider (tenor)Chor des Bayerischen RundfunksMünchner Rundfunkorchester/Ivan RepušićRec. live, 22 and 24...
ALLE REZENSIONEN

Fotos

×