News

Artists Management

DESIGNIERTER CHEFDIRIGENT DER BRANDENBURGER SYMPHONIKER

Olivier Tardy wird Chefdirigent der Brandenburger Symphoniker und folgt damit Prof. Peter Gülke.

Der ab sofort designierte Chefdirigent Olivier Tardy plant bereits die Saison 2020/21, in der er zahlreiche Dirigate übernehmen wird. Schon bei dem 1. Sinfoniekonzert am 11. und 12. September 2020 wird er in Brandenburg an der Havel zu erleben sein. Ab der Saison 2021/22 wird er Chefdirigent in vollem Umfang, sein Vertrag läuft zunächst bis zum Ende der Saison 2024/25.