Jelena Kordić

Mezzosopran

Vita

Die kroatische Mezzosopranistin Jelena Kordić studierte an der Musikakademie der Universität Zagreb in Kroatien mit Ruža Pospiš Baldani und setzt ihr Studium privat bei Deborah Polaski und
Sherman Lowe fort.

Von 2015- 2017 war Jelena Kordić Mitglied des Jungen Ensembles der Semperoper Dresden, 2017-2018 Ensemblemitglied am Staatstheater Braunschweig.

Seit der Spielzeit 2018/2019 ist sie Ensemblemitglied am Nationaltheater Mannheim, wo sie als Charlotte (WERTHER) Adalgisa (NORMA), Hänsel (HÄNSEL UND GRETEL) und Smeraldine (DIE LIEBE ZU DEN 3 ORANGEN) zu hören ist.

Höhepunkte der Spielzeit 2019/2020 sind die Titelrolle in einer CARMEN-Neuproduktion, ihr Rollendebüt als Octavian (DER ROSENKAVALIER), Agnese (BEATRICE DI TENDA) und Adalgisa (NORMA).

Gastverpflichtungen führten die Künstlerin als Hänsel (HÄNSEL UND GRETEL) an die Deutsche Oper am Rhein, Düsseldorf und als 3. Magd (ELEKTRA) zum Concertgebouw, Amsterdam.

An die Semperoper Dresden kehrte sie als Hänsel (HÄNSEL UND GRETEL), Prinz Orlofsky (DIE FLEDERMAUS) und als Emilia (OTELLO) zurück.

Ihr Repertoire umfasst Partien wie: Cherubino (LE NOZZE DI FIGARO), Dorabella (COSÌ FAN TUTTE), Sesto (LA CLEMENZA DI TITO), Dackel (DAS SCHLAUE FÜCHSLEIN), Lola (CAVALLERIA RUSTICANA), Olga (EUGEN ONEGIN), Fenena (NABUCCO), Meg Page (FALSTAFF) und Adalgisa (NORMA).

2019-07-12

Bellini NORMA Adalgisa
Bersa POSTOLAR OD DELFTA (DER SCHUSTER VON DELFT) Mintje
Bizet CARMEN Carmen, Mercédès
Gluck ORFEO ED EURIDICE Orfeo
Gotovac, J. Ero s onoga svijeta (Ero the Yoker) Doma
Harbison THE GREAT GATSBY Tango Singer
Humperdinck HÄNSEL UND GRETEL Hänsel
Janáček DAS SCHLAUE FÜCHSLEIN Fuchs
  JENUFA (Jeji pastorkyna) Pastuchyna
Lortzing DER WILDSCHÜTZ Nanetta
Mascagni CAVALLERIA RUSTICANA Lola
  WERTHER Charlotte
Mozart COSÌ FAN TUTTE Dorabella
  DIE ZAUBERFLÖTE, 2. Dame, 3. Dame
  LA CLEMENZA DI TITO Sesto, Annio
  LE NOZZE DI FIGARO Cherubino
Prokofjew DIE LIEBE ZU DEN 3 ORANGEN Smeraldina
Strauß DIE FLEDERMAUS Prinz Orlofsky
Strauss ELEKTRA 3. Magd
  SALOME Page
Tschaikowski EUGEN ONEGIN Olga
Verdi FALSTAFF Mrs. Meg Page
  LA TRAVIATA Flora
  NABUCCO Fenena
  OTELLO Emilia
  RIGOLETTO Maddalena, Paggio della Duchessa
Wagner PARSIFAL Blumenmädchen
Zanettovich MARCO POLO Bolgana
Beethoven Sinfonie Nr. 9 in d-Moll op. 125
Dvořák Stabat Mater
Mozart Requiem in d-Moll. KV 626
Pergolesi Stabat mater
Verdi Messa da Requiem
Wagner Wesendonck-Lieder