STARTSEITE

Musik ist höhere Offenbarung als alle Weisheit und Philosophie.

Ludwig van Beethoven

Ein friedliches Weihnachtsfest und alles Gute für das kommende Jahr wünscht Ihnen die KÜNSTLERAGENTUR SEIFERT

 

 

 

 

 

 

 

 

Herzlich Willkommen!

Wir freuen uns, Sie auf unserer Homepage begrüßen zu können. Informieren Sie sich auf unserer Internetpräsenz über unsere Agentur und unsere Künstlern.

Sie möchten mehr über unsere Künstler erfahren? Gerne helfen wir Ihnen weiter.

Unser Team ist jederzeit gerne für Sie da.

Wir freuen uns auf Sie!

Sängerin des Jahres 2017

Bild könnte enthalten: 1 Person, Nahaufnahme
(c) Marco Borggreve

Zum zweiten Mal nach 2009 ist die Sopranistin Anja Harteros mit dem Titel SÄNGERIN DES JAHRES (Opernwelt) ausgezeichnet worden - für ihre faszinierenden Darstellungen der Maddalena in Umberto Giordanos ANDREA CHÉNIER und der Elisabeth in Richard Wagners TANNHÄUSER, beide an der Bayerischen Staatsoper München , sowie für ihre faszinierende Interpretation der Sieglinde in DIE WALKÜRE in Salzburg.

CD-Neuerscheinung

Ivan Repušić dirigiert: Duruflé und Respighi

Okka von der Damerau, Mezzosopran; Ljubomir Puškarić, Bariton; Uladzimir Sinkevich, Violoncello; Max Hanft, Orgel; Henry Raudales, Violine

Chor des Bayerischen Rundfunks - Michael Gläser, Einstudierung

Münchner Rundfunkorchester - Ivan Repušić, Leitung

mehr lesen

Anja Harteros - ANDREA CHÉNIER: „La mamma morta“

BayerischeStaatsoper

BayerischeStaatsoper  Am 27.07.2017 veröffentlicht

ANDREA CHÉNIER by Umberto Giordano | Premiere 12th March 2017 Production: Philipp Stölzl Conductor: Omer Meir Wellber with Jonas Kaufmann, Anja Harteros, Luca Salsi, Doris Soffel. Recorded on 18 March 2017 Watch full opera perfomances live and free of charge: www.staatsoper.de/tv